Alle Veranstaltungen ab 27.4.2018

(1 bis 20 von 67)

Säge-Vorführungen in Zweifall

21.03.2018 bis 20.10.2018
, Museumssägewerk, Zweifall

Die Kooperationspartner Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde und der Förderverein Museumssägewerk Zweifall werden auch im Jahr des kleinen Jubiläums mit ehrenamtlichen Kräften das Museumssägewerk Zweifall, Jägerhausstraße 148, für die Öffentlichkeit an Sonn- und Feiertagen geöffnet halten.  
 
Eine ideale Möglichkeit sich in Verbindung mit einem Spaziergang über Wald und Holz und seine Verwendung zu informieren.  
 
In einem kleinen Ausstellungsraum erhalten die Besucher einen Überblick über die Bedeutung der Wald- und Holzwirtschaft im Ort Zweifall und der Region ... mehr

Info: http://www.museumssägewerk-zweifall.de


Ausstellungen im "Zinkhütter Hof"

25.03.2018 bis 06.05.2018
, Museum Zinkhütter Hof, Direktionsvilla

Die 10. In memoriam-Ausstellung würdigt die Aachener Glaskünstlerin Maria Katzgrau 
 
Mit ausgewählten Werken wird anlässlich des 20. Todestages der Glasmalerin Maria Katzgrau (* 4. April 1912 in Aachen; ? 7. März 1998 Aachen) ein Überblick über das vielseitige Schaffen einer der bedeutendsten Aachener Künstlerinnen geboten. Durch eine Schenkung von Fritz Oidtmann aus Bonn, verwandt mit der in Linnich beheimateten ältesten deutschen Glasmalereiwerkstatt Dr. Heinrich Oidtmann, gelangten rund 2.400 Entwurfszeichnungen und Kartons, sowie Gemälde und Plastiken an das Deutsche Glasmalerei-Museum (DGML) in Linnich ... mehr


Ferienkalender 2018

26.03.2018 bis 27.10.2018

Das Jugendamt der Kupferstadt Stolberg gibt auch im kommenden Jahr wieder den beliebten Ferienkalender, im Rahmen der Aktion ?Stolbärchen... ein starker Partner für starke Kinder?, mit einer Vielzahl von Freizeitmaßnahmen für Kinder und Jugendliche in Stolberg heraus.  
 
Der Ferienkalender wird Familien, erneut kostenlos als Info-Broschüre im Frühjahr 2018 zur Verfügung stehen und einen anschaulichen Überblick über die Ferienaktionen der freien und öffentlichen Träger in Stolberg bieten. 
 
(Quelle: StN 27.10.2017)

Info: https://www.stolberg.de/city_info/display/dokument/show.cfm?region_id=75&id=399757


"Stolberger Ansichten"

07.04.2018 bis 13.05.2018
, Museum in der Torburg, Stolberg

Seit etwa zwei Jahren erscheint wöchentlich donnerstags die Serie von Toni Dörflinger ?Gleich und doch anders?, in der er eine historische Fotografie mit einer aktuellen Aufnahme des gleichen Standortes vergleicht. Zu jeder Szenerie ? heute erscheint Teil 104 in unserer Zeitung ? recherchiert Dörflinger die Hintergrundinformationen. Unterstützt wird er bei der Recherche von entsprechendem Archivmaterial von Stadtarchivar Christian Altena. Die Geschichte der Wohn- und Geschäftshäuser, öffentlicher Einrichtungen oder Informationen allgemeiner Stadtgeschichte machen den Bildvergleich lebendig ... mehr


Tausch-Meeting der Pioneers

28.04.2018 bis 29.04.2018
, CCP-Ranch, Zweifall-Finsterau

Zu einem gemütlichen Abend im Vorfeldes zum Sommer-Tauschmeetings laden ein die Copper City Pioneers für Samstag, 28. April. Die Veranstaltung auf der Ranch, Werkstraße 74, in der Finsterau beginnt um 14 Uhr.  
 
Das Sommer-Tauschmeeting am Sonntag, 29. April, beginnt ab 10 Uhr. Für Getränke und Imbiss ist gesorgt.  
 
(Quelle: StN 24.04.2018)


Der Eifelverein Breinig wandert durchs Venn

Sonntag, 29.04.2018
09:00 Uhr
, Trefffpunkt: Toom Baumarkt, Breinig

Der Eifel- und Heimatverein Breinig lädt für Sonntag, 29. April, zu einer Tageswanderung in Belgien ein.  
 
Die Teilnehmer treffen sich um 9 Uhr auf dem Parkplatz Toom-Baumarkt, Breinig, Eschenweg, zur Abfahrt mit dem Pkw zum Ausgangspunkt Baraque Michel (B) an der N68. Die 13 Kilometer lange, mittelschwere Rundwanderung mit Renate Ethen führt die Teilnehmer von Baraque Michel über Vekée, Sarts Lurô, Monumont américain, Statte, Wihonfange, Vekée bis kurz vor das Kreuz der Verlobten, Pont de Bèleu, Polleur-Venn zurück zum Ausgangspunkt. 
 
Zur Ausrüstung gehören der Witterung angepasste Kleidung, geeignetes Schuhwerk und Rucksackverpflegung ... mehr


Mit Walpurgisnacht den Mai begrüßen

Montag, 30.04.2018
16:00 Uhr
, Büsbach Markt

Viele kleine Hexen, ein großer geschmückter Baum und ein buntes Programm: Die Interessengemeinschaft Büsbach begrüßt am Montag, 30. April, den Mai mit ihrer Walpurgisnacht. 
 
Um 16 Uhr beginnt die Feier für Jung und Alt auf dem Marktplatz an der Konrad-Adenauer-Straße, und dann zeigt zunächst der Büsbacher Nachwuchs, was er kann. Die Kleinen aus der Kita In der Dell führen einen flotten Hexentanz auf, der Schulchor der Grundschule Bischofstraße unterhält die Gäste musikalisch, und die Karnevalsgesellschaft Büsbach präsentiert Tänze ihrer Bareschesser Minis und ihrer Bareschesser Pänz und Ladies. 
 
Um 18 Uhr wird das Archiv der IG offiziell eröffnet ... mehr


Tanz in den Mai der IG Münsterbuscher

Montag, 30.04.2018
19:00 Uhr

Zum Tanz in den Mai lädt ein die Interessengemeinschaft Münsterbuscher Vereine für Montag, 30. April, ab 19 Uhr in den IG-Stuben und rund um das Jugendheim statt.  
 
Neben der Maiparty mit Aufstellen des Maibaums durch die Freiwillige Feuerwehr und zahlreichen weiteren Helfern aus den diversen Vereinen (Obst- und Gartenbau, Mönsterböscher Jonge, ...) wird der neugestaltete Hein-Kamps-Platz vor dem Jugendheim durch Bürgermeister Tim Grüttemeier eingeweiht. Weiterhin hat die neue Münsterbuscher Band ?De Talsträsser?  
 
Ihren ersten offizellen Auftritt und wird für beste Unterhaltung sorgen ... mehr


21. Werther Maifest

Montag, 30.04.2018
19:00 Uhr
, Werther Marktplatz

Am 30. April findet der Höhepunkt des Vereinslebens statt. Der Maibaum wird auf dem Marktplatz aufgestellt. Dieser wird bereits eine Woche vorher, traditionell nach einer Wanderung durch die Werther Heide, geschlagen und ins Dorf transportiert und dort dann festlich geschmückt. Am Abend der Mainacht können die Maijungen zuverlässig Ihre Gäste begrüßen, die den ?Tanz in den Mai? feiern.  
 
Bis zum Morgengrauen wird die Nacht dann am Lagerfeuer unterm Baum verbracht und der Marktplatz wieder gesäubert ... mehr


Spielerisch den Maikönig ermitteln

Samstag, 05.05.2018
, Pfarrheim St. Franziskus, Stolberg

Im Pfarrheim von St. Franziskus, Franziskusstraße 5, kann man am Samstag, 5. Mai, nach Herzenslust das Tanzbein schwingen. Um 20 Uhr beginnt der ?Tanz im Mai?, in dessen Verlauf spielerisch eine Maikönigin sowie ein Maikönig gekürt werden.  
 
Der Eintritt ist frei. 
 
(Quelle: StN 25.04.2018) 


9. Kunstausfahrt

05.05.2018 bis 06.05.2018

Die inzwischen neunte Auflage der Kunstausfahrt Art Tour de Stolberg lockt am ersten Maiwochenende mit Werken von mehr als 40 Künstlern. Insgesamt 18 Stationen ? darunter auch völlig neue ? laden am Sonntag, 6. Mai, von 11 bis 18 Uhr zur freien Kunstschau ein. 
 
Zwölf Kunst(h)orte öffnen bereits am Samstag, 5. Mai, ihre Pforten von 14 bis 18 Uhr; in der Dorffer Kunstscheune, Am Hahnenkreuz 23, freuen Daniela Althoff und Manfred Sponsel sich sogar bis 20 Uhr über Gäste. 
 
Beginnen kann der kulturelle Streifzug zum Beispiel in der Kunstwerkstatt Zweifall am Frackersberg, wo Gerda Zuleger Mertens und ?Spell? ihre Werke zeigen und Lothar Scheffler Gastkünstler ist ... mehr

Info: http://www.arttour-stolberg.de/wp-content/uploads/2018_programm.pdf


Frühlingsfest in Stolberg

05.05.2018 bis 06.05.2018
11:00 Uhr
, Innenstadt, Kaiserplatz, Altstadt

Die Stadtmarketing-Gesellschaft selbst steuere auch einen Getränkestand bei. Gewachsen ist allerdings auch das Programm des Frühlingserwachens.  
 
Die Stände der Marktmeile öffnen  
Samstag, 5. Mai, von 10 bis 18 Uhr, und von 13 bis 15 Uhr.  
 
Von 16.30 bis 18 Uhr sorgt das Stolberger ?H. u. S.-Musikmanagement? für klang- und stimmungsvolle Unterhaltung. 
 
Mit Livemusik weiter geht es dann von 19 bis 21.30 Uhr, wenn ?Annet and Friends? aus den Niederlanden Covermusik präsentieren. 
 
Am offenen Sonntag, 6 ... mehr


Führung im Schlangenberg

Samstag, 05.05.2018
14:00 Uhr
, Treffpunkt: Parkplatz "Am Tomborn"/"Rüst"
Breinigerberg

Eine Führung im Naturschutzgebiet Schlangenberg beginnt am Samstag, 5. Mai, um 14 Uhr.  
 
Das Naturschutzgebiet Schlangenberg ist geprägt von Schürfgräben, Pingen und Halden vergangener Bergbauzeiten, deren Ursprünge bis in die Kelten- und Römerzeit zurückreichen. Jedes Jahr entfaltet sich dort von neuem eine einzigartige Blütenpracht.  
 
Die Exkursion mit der Naturführerin Renate Ethen führt über Offenflächen, durch abwechslungsreichen Wald und wird mit dem weiten Blick vom Schlangenberg über das durchwanderte Voreifelland abgerundet ... mehr


Altstadt-Führung

Samstag, 05.05.2018
15:00 Uhr
, Treffpunkt: Galminusbrunnen, Stolberg

Lassen Sie sich begeistern von Stolbergs historischem Ortskern rund um die Burg. Begleiten Sie den Stolberger Gästeführer durch die Gassen und Winkel des historischen Altstadtkerns Stolberg. 
 
Der Kostenbeitrag beträgt 3,50 ? pro Person, zu entrichten beim Stadtführer oder in der Stolberg-Touristik. 
 
Es erwartet Sie ein aufschlussreicher Spaziergang durch das historische Quartier mit Wohnen, Kultur und Naherholung, das im Rahmen der liebevollen und fachgerechten Sanierung neu belebt werden konnte ... mehr


Konzert der SSG

Samstag, 05.05.2018
19:30 Uhr
, Kulturzentrum Frankental

Die Stolberger Sing- und Spielgemeinschaft (SSG) lädt alle Musikfreunde zu einem Frühjahrskonzert am Samstag, 5. Mai, in den Saal des Kulturzentrums Frankental ein. Der Kartenvorverkauf zum Konzert ist angelaufen. 
 
Der erste Teil der Programmfolge des Auftritts ist dabei vollständig der Originalliteratur für Blasorchester gewidmet. Zwei Musiker des Orchesters stellen sich bei dieser Gelegenheit auch solistisch vor. 
 
Robert Schneiders spielt den Solopart in dem Stück ?El Cid? des belgischen Komponisten Bert Appermont ... mehr


Maifest in Venwegen

Samstag, 05.05.2018
20:00 Uhr
, Bürgerhaus Venwegen

Die Vennkatzen aus Venwegen feiern am Samstag, 5. Mai, ihr Maifest. 
 
Einlass ist bereits ab 18 Uhr. 
 
Der Hauptprogrammpunkt ist, so heißt es in der Ankündigung der Vennkatzen, ist der Auftritt des Kabarettisten Kalle Pohl, bekannt durch Funk und Fernsehen. Nach Venwegen bringt er sein neues Programm ?Selfi in Delfi? mit. Nach dem Unterhaltungsprogramm im Bürgerhaus wird beim Maifest noch weiter getanzt. 
 
Musikalisch unterstützt durch die DJ?s Rolf und Manfred Zimmermann ... mehr


Geführte Radtour

Sonntag, 06.05.2018
12:00 Uhr
, Treffpunkt: Parkplatz Hammmühle 1-5

Bei der geführten Radtour durch die Kupferstadt am Sonntag, 6. Mai, können die Teilnehmer interessante ehemalige Wirtschaftsstandorte und deren Geschichte im Stadtgebiet erkunden.  
 
Treffpunkt der mittelschweren, rund 25 km langen Tour ist um 12 Uhr am Parkplatz Hammmühle 1-5. Dort empfängt die Radler der Tourenleiter Peter Sieprath und erkundet zunächst das Münsterbachtal, wo sich die ehemaligen Kupfermühlen befinden. 
 
Die Gruppe radelt über das Gedautal nach Dorff, um dann in Breinig am Infozentrum am Schlangenberg eine Mittagspause einzulegen ... mehr


4. Klassik-Konzert in Vicht

Sonntag, 06.05.2018
17:00 Uhr
, Kirche St. Baptist, Vicht

Das vierte Vichter Klassik-Konzert findet am Sonntag, 6. Mai, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes-Baptist statt. Hans Otto Horch und Roswitha Kuhnen (Violinen), Susanne Trinkaus (Viola) und Wolfgang Boettcher (Violoncello) spielen Wolfgang Amadeus Mozarts (1756-1791) ?Streichquartett Nr. 19, C-Dur, KV 465? ? das sogenannte ?Dissonanzen-Quartett? ? und Johannes Brahms (1833?1897) ?Klarinettenquintett h-Moll, op. 115?. Bei letzterem Werk wirkt der britische Klarinettist Jeremy Hulin mit. 
 
Er wurde mit 14 Jahren jüngster Klarinettist im National Youth Orchestra of Great Britain und spielte dort unter Dirigenten wie Pierre Boulez ... mehr


Konzert in der Finkenbergkirche

Sonntag, 06.05.2018
17:00 Uhr
, Finkenbergkirche, Stolberg

Den Klängen der Orgel kann auch am Sonntag, 6. Mai, gelauscht werden. Sie wird dann von dem Niederländer Jochem Schuurman gespielt. Er gewann 2013 einen Musikpreis für junge Talente, bei dem er von der Jury vor allem für seine Vielseitigkeit gelobt wurde. 
 
Eintritt: frei  
 
(Quelle: StN 12.02.2018)

Info: http://www.kirchenmusik-stolberg.de


"Breinig läuft"

Donnerstag, 10.05.2018
, Breinig

?Breinig läuft!? verzeichnet einen neuen Rekord bei der Staffelmeldungen.  
 
Anmeldungen, Zeiteinteilung und weitere Informationen zu den Läufen 
 
Anmelden für die Läufe an Christi Himmelfahrt, 10. Mai, mit Start und Ziel am Kastanienweg kann man sich auf www.time-and-voice.com/running/breinig-2018, Meldeschluss ist der 6. Mai. 
 
Für die Staffeln über zweimal fünf Kilometer sind Voranmeldungen unbedingt erforderlich, für die anderen Läufe kann bis 45 Minuten vor den Starts nachgemeldet werden ... mehr

Info: http://www.radsportganser.de


Quelle/Copyright: www.treffpunkt-stolberg.de