Alle Veranstaltungen 01.03.2017 bis 31.03.2017

(1 bis 20 von 41)

Ausstellung in Breinig

16.01.2017 bis 07.04.2017
, Zahnarztpraxis Dr. Armin und Annelie Reinartz, Breinig
Stefanstr. 16

Zu sehen sind Fotos von Georg Kerl 
 
Vernissage: 15.1.2017 - 15 Uhr 
 
Frau Gabriele Teuteberg wird einleitende Worte sprechen und die Bilder kommentieren, Herr Johannes Flaam wird für die musikalische Begleitung sorgen. 
 
Für das leibliche Wohl ist gesorgt !


Geführter Spaziergang durch die Altstadt

Samstag, 04.03.2017
15:00 Uhr
, Treffpunkt: Galminusbrunnen, Stolberg
Willy-Brandt-Platz

Die schmucken Gasssen und Winkel des historischen Altstadtkerns Stolberg kann man bei den Altstadtführungen erkunden, die in regelmäßigen Abständen von der Stolberg Touristik angeboten werden.  
 
(Quelle: StN 22.02.2017)


Theaterstück im Kulturzentrum

Samstag, 04.03.2017
19:30 Uhr
, Kulturzentrum Frankental

Wer in diese Klinik kommt, muss befürchten, für immer zu bleiben ? und das ist wahrlich kein Vergnügen. Denn wirklich normal sind weder die Angestellten, noch die Patienten. 
 
Zudem ist die Ausstattung vorsintflutlich, das Gebäude marode. Als sich dann auch noch der Besuch des Ministerpräsidenten ankündigt, fragt sich jeder, ob das das Ende oder ein Neuanfang für die Klinik sein kann. 
 
Doch zu allem Überfluss erleidet er einen Schwächeanfall und wird in Lebensgefahr schwebend selbst Patient in dem Haus?  
 
Mit einer ?turbulenten Klinikklamotte? von Hansi Berwanger verabschiedet sich die Theatergruppe Applaus des Eifel- und Heimatvereins von der Bühne ... mehr

Info: http://www.theater-applaus.de


"Djihad in Wittenberg"

Samstag, 04.03.2017
19:30 Uhr
, Ökumenisches Gemeindezentrum Frankenetal

Das Kabarett ?Klüngelbeutel? gastiert am Samstag, 4. März, um 19.30 Uhr im Ökumenischen Gemeindezentrum Frankental. 
 
Unter dem Titel ?Djihad in Wittenberg? wird ein interreligiöses Luther-Programm aufgeführt. Provokativ setzt man sich mit Fragen wie ?Braucht der Islam einen Martin Luther? Oder ist es umgekehrt??, auseinander.  
 
VVK: 
Gemeindeamt, Stolberg  
Ev. Erwachsenenbildungswerk Aachen, Tel. 0241/453-162 oder an der Abendkasse. 
 
(Quelle: StN 02.02.2017)


Eifelverein wandert ins Mergelland

Sonntag, 05.03.2017
10:00 Uhr
, Treffpunkt: Parkplatz "Alter Schulhof" Zweifall

Ziel der nächsten Wanderung des Zweifaller Eifelvereins ist am Sonntag, 5. März, das Mergelland. Maria Bierganz führt die etwa elf Kilometer lange Wanderung.  
 
Empfohlen werden dem Wetter angepasste Bekleidung und Rucksackverpflegung. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz ?Alter Schulhof? in Zweifall.  
 
Gäste sind stets willkommen. 
 
(Quelle: StN 13.02.2017) 


Einblick in die Arbeit des Stadtarchivs

Sonntag, 05.03.2017
11:00 Uhr
, Stolberg, Altes Rathaus

Am Sonntag, 5.März öffnet das Stadtarchiv Stolberg von 11-17 Uhr seine Türen für interessierte Bürger.  
 
Es bietet Einblicke in die Arbeit des Archivs und die Geschichte Stolbergs. Der Tag der Geschichte steht dieses Jahr unter dem Motto ?Arbeit!?. Unter anderem können historische Geräte und Werkzeuge sowie eine Bild-Ausstellung betrachtet werden.  
 
Das Programm im alten Rathaus umfasst außerdem Führungen durch das Stadtarchiv (Anmeldung erforderlich) oder rund um den Kaiserplatz und einen Bücherflohmarkt mit heimatkundlichen Fachbüchern und Mundart-Literatur ... mehr


Theaterstück im Kulturzentrum

Sonntag, 05.03.2017
16:00 Uhr
, Kulturzentrum Frankental

Wer in diese Klinik kommt, muss befürchten, für immer zu bleiben ? und das ist wahrlich kein Vergnügen. Denn wirklich normal sind weder die Angestellten, noch die Patienten. 
 
Zudem ist die Ausstattung vorsintflutlich, das Gebäude marode. Als sich dann auch noch der Besuch des Ministerpräsidenten ankündigt, fragt sich jeder, ob das das Ende oder ein Neuanfang für die Klinik sein kann. 
 
Doch zu allem Überfluss erleidet er einen Schwächeanfall und wird in Lebensgefahr schwebend selbst Patient in dem Haus?  
 
Mit einer ?turbulenten Klinikklamotte? von Hansi Berwanger verabschiedet sich die Theatergruppe Applaus des Eifel- und Heimatvereins von der Bühne ... mehr

Info: http://www.theater-applaus.de


Exerzitien im Alltag

Dienstag, 07.03.2017
09:30 Uhr
, Ökumenisches Gemeindezentrum Frankental

Dreh- und Angelpunkt des christlichen Glaubens ist eine lebendige Christusbeziehung. Wie diese Beziehung aussehen kann, können die Menschen in den ?Exerzitien im Alltag? erfahren. In der Fastenzeit 2017 stehen sie unter dem Thema ?Wie im Himmel, so auf Erden?? 
 
Um sich auf das Vertrauen in die Gegenwart Gottes jeden Augenblick neu einzulassen, bedarf es der Gemeinschaft, die zum Glauben anstiftet, den Menschen mitnimmt und aushält. Das wusste auch schon die Bibel, die uns als Vorbilder des Glaubens nie perfekte und fehlerlose Menschen vor Augen geführt hat, sondern Menschen, die eine Schuld auf sich geladen haben und aus der Tiefe heraus zu Gott geschrien haben. 
 
Gerade Schwierigkeiten, die uns treffen, oder auch Versagen und Scheitern haben ihren Sinn ... mehr


"From Stolberg to Tokyo"

09.03.2017 bis 28.04.2017
, Stolberg, Altes Rathaus

?From Stolberg to Tokyo? ist der Titel einer Ausstellung überschrieben, die am Donnerstag, 9. März, um 17 Uhr im alten Rathaus durch Bürgermeister Tim Grüttemeier eröffnet wird.  
 
Der Stolberger Robert Schäfer präsentiert Fotografien. Seine Arbeiten sind bekannt aus der Rathaus-Galerie ?Stolberger Köpfe im Ehrenamt?, aus der Artibus-Reihe in der Burg oder durch Ausstellungen bei den Museumsnächten.  
 
Die Präsentation ist montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 16 Uhr bis zum 28. April zu besichtigen. 
 
(Quelle: StN 06.03.2017)


Heinrich-Heine-Abend im Kulturzentrum

Donnerstag, 09.03.2017
19:00 Uhr
, Kulturzentrum Frankental, Räumen der Stadtbücherei
Frankentalstraße

?Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht.? Die Nachtgedanken gehören wohl zu Heinrich Heines bekanntesten Zeilen. Rund um den gebürtigen Düsseldorfer, der zu den bedeutendsten Dichtern, Schriftstellern und Journalisten Deutschlands zählt, dreht sich am Donnerstag, 9. März, ein ganzer Abend im Kulturzentrum Frankental in der Stolberger Innenstadt. 
 
Jörg Drescher wird seinem Publikum den Poeten in einen unterhaltsamen Vortrag näherbringen 
 
(Quelle: StN 22.02.2017)


Theaterstück im Kulturzentrum

Samstag, 11.03.2017
19:30 Uhr
, Kulturzentrum Frankental

Wer in diese Klinik kommt, muss befürchten, für immer zu bleiben ? und das ist wahrlich kein Vergnügen. Denn wirklich normal sind weder die Angestellten, noch die Patienten. 
 
Zudem ist die Ausstattung vorsintflutlich, das Gebäude marode. Als sich dann auch noch der Besuch des Ministerpräsidenten ankündigt, fragt sich jeder, ob das das Ende oder ein Neuanfang für die Klinik sein kann. 
 
Doch zu allem Überfluss erleidet er einen Schwächeanfall und wird in Lebensgefahr schwebend selbst Patient in dem Haus?  
 
Mit einer ?turbulenten Klinikklamotte? von Hansi Berwanger verabschiedet sich die Theatergruppe Applaus des Eifel- und Heimatvereins von der Bühne ... mehr

Info: http://www.theater-applaus.de


Benefizkonzert im Museum

Samstag, 11.03.2017
19:30 Uhr
, Museum Zinkhütter Hof

?Es ist nicht erforderlich, Musik zu verstehen. Man braucht sie nur zu genießen?, sagte einst Leopold Anthony Stokowski, der englisch-amerikanische Dirigent und Arrangeur klassischer Musik, der von 1882 bis 1977 lebte. Und genau dies können die Freunde der beliebten Konzertreihe des Stolberger Musiksommers im nächsten Jahr auch tun.  
 
Den Auftakt in die 24. Konzertsaison macht das traditionelle Benefizkonzert ?Stolberger musizieren für Stolberger? am Samstag, 11 ... mehr

Info: http://www.stolberger-musiksommer.de/


Ausstellung "Arbeitskämpfe"

12.03.2017 bis 14.05.2017
, Museum Zinkhütter Hof

Es ist eine Ausstellung, die berührt und betroffen macht: ?Arbeitskämpfe? ist die Schau mit rund 60 hochwertigen Fotografien von Michael Kerstgens überschrieben, die am kommenden Sonntag, 12. März, im Museum Zinkhütter Hof eröffnet wird. 
 
In beeindruckenden und kunstvollen Fotografien stellt Kerstgens den britischen Bergarbeiterstreik 1984/1985 und den Kampf der Arbeiter um das Stahlwerk Rheinhausen im Ruhrgebiet, der 1987 begann, gegenüber. Beiden Sujets gemein ist, dass der Künstler mit großer Empathie menschliche Schicksale in den Fokus rückt ... mehr


Stolberger Anekdoten bei Kaffee und Kuchen

Sonntag, 12.03.2017
15:00 Uhr
, Treffpunkt: Romantik Parkhotel, Stolberg
Am Hammerberg

Beim Anekdoten-Nachmittag der Stolberg-Touristik werden die Zuhörer in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen in die Zeit der Kupfermeister zurückversetzt. 
 
Für Sonntag 12. März, lädt die Gästeführerin Klaudia Penner-Mohren im ?Parkhotel am Hammerberg? zu dieser Zeitreise ein, bei der sie von Interessantem aus der Stadthistorie und Histörchen über Stolbergs Bürger erzählt. Sie plaudert aus dem Leben der Kupfermeister und ihrer Meisterinnen, berichtet über das Leben der armen Lohnarbeiter und überrascht mit so manchen heute unbekannten Geschichten aus der Blütezeit Stolbergs ... mehr

Info: http://www.stolbergtouristik.de


Theaterstück im Kulturzentrum

Sonntag, 12.03.2017
16:00 Uhr
, Kulturzentrum Frankental

Wer in diese Klinik kommt, muss befürchten, für immer zu bleiben ? und das ist wahrlich kein Vergnügen. Denn wirklich normal sind weder die Angestellten, noch die Patienten. 
 
Zudem ist die Ausstattung vorsintflutlich, das Gebäude marode. Als sich dann auch noch der Besuch des Ministerpräsidenten ankündigt, fragt sich jeder, ob das das Ende oder ein Neuanfang für die Klinik sein kann. 
 
Doch zu allem Überfluss erleidet er einen Schwächeanfall und wird in Lebensgefahr schwebend selbst Patient in dem Haus?  
 
Mit einer ?turbulenten Klinikklamotte? von Hansi Berwanger verabschiedet sich die Theatergruppe Applaus des Eifel- und Heimatvereins von der Bühne ... mehr

Info: http://www.theater-applaus.de


Exerzitien im Alltag

Dienstag, 14.03.2017
09:30 Uhr
, Ökumenisches Gemeindezentrum Frankental

Dreh- und Angelpunkt des christlichen Glaubens ist eine lebendige Christusbeziehung. Wie diese Beziehung aussehen kann, können die Menschen in den ?Exerzitien im Alltag? erfahren. In der Fastenzeit 2017 stehen sie unter dem Thema ?Wie im Himmel, so auf Erden?? 
 
Um sich auf das Vertrauen in die Gegenwart Gottes jeden Augenblick neu einzulassen, bedarf es der Gemeinschaft, die zum Glauben anstiftet, den Menschen mitnimmt und aushält. Das wusste auch schon die Bibel, die uns als Vorbilder des Glaubens nie perfekte und fehlerlose Menschen vor Augen geführt hat, sondern Menschen, die eine Schuld auf sich geladen haben und aus der Tiefe heraus zu Gott geschrien haben. 
 
Gerade Schwierigkeiten, die uns treffen, oder auch Versagen und Scheitern haben ihren Sinn ... mehr


Kinderkino im Kulturzentrum Frankental

Donnerstag, 16.03.2017
16:00 Uhr
, Kulturzentrum Frankental

Omri bekommt zu seinem neunten Geburtstag einen alten Küchenschrank und einen kleinen Plastikindianer geschenkt. Als der Indianer im Küchenschrank plötzlich zum Leben erwacht, beginnt eine schöne und spannende Geschichte, in der sich zwischen dem mittlerweile lebendigen Indianer Little Bear und Omri eine außergewöhnliche Freundschaft entwickelt. 
 
Verblüffende Spezialeffekte, eine gelungene Mischung von wilden, poetischen und lehrreichen Momenten und eine wunderschöne Bildsprache prägen ?Der Indianer im Küchenschrank? ... mehr

Mail: kino@jugendzentrum-westside.de


"St. Patrick's Day Party" in Stolberg

Freitag, 17.03.2017
, Rund um die Burg und Stolberg-Altstadt

Was vor zwei Jahren mit dem großen Kulturfest ?Stolberg goes Irland? begann und im vergangenen Jahr erstmalig mit einer großen St. Patrick?s Day Party in der Stolberger Altstadt fortgeführt wurde, geht nun in die dritte Runde: Stolberg feiert aus Anlass des irischen Nationalfeiertages am Freitag, 17. März, erneut die Kultur und Lebensart der grünen Insel. 
Burg und Altstadt 
 
Rund um die Burg und in der Stolberger Altstadt haben sich die Wirte abermals zusammengeschlossen und gemeinsam ein buntes Programm zusammengestellt, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. 
 
Am Alten Markt bietet die Bodega ihren Gästen ?Guinness, Wein und Whiskey? während das Savoy mit Live DJ zur zweiten ?Irish Green Night? einlädt ... mehr


Vichter Kinder-Treff im Jugendheim

Freitag, 17.03.2017
16:00 Uhr
, Pfarr- und Jugendheim, Vicht
Rumpenstrasse

Der nächste Vichter Kinder-Treff ist am Freitag, 17. März, im Vichter Pfarr- und Jugendheim an der Rumpenstraße 2. Von 16 bis 18 Uhr wird die ?Wir gehen auf Traumreise und basteln? angeboten. 
 
(Quelle: StN 15.03.2017)


Filmabend in Münsterbusch

Freitag, 17.03.2017
19:30 Uhr
, Pfarrheim Herz Jesu, Münsterbusch

Die kfd-Münsterbusch lädt zu einem Filmabend am Freitag, 17. März, um 19.30 Uhr in das Pfarrheim Herz Jesu ein. Gezeigt wird die französische Filmkomödie: ?Verstehen Sie die Béliers?? von Eric Lartigaus.  
 
Der Eintritt ist frei 
 
(Quelle: StN 09.03.2017)


Quelle/Copyright: www.treffpunkt-stolberg.de