Alle Veranstaltungen 01.5.2017 bis 31.5.2017

(1 bis 13 von 13)

Museumssägewerk Zweifall

02.04.2017 bis 21.10.2017
, Museumssägewerk Zweifall

Traditionell geht die Museumssaison von April bis Ende Oktober. Die Kooperationspartner Regionalforstamt Rureifel-Jülicher Börde und der Förderverein Museumssägewerk Zweifall gehen im laufenden Jahr 2017 in die neunte Saison, in der sie mit ehrenamtlichen Kräften daran gehen, das Museumssägewerk Zweifall, Jägerhausstraße 148, Stolberg-Zweifall für die Öffentlichkeit an Sonn- und Feiertagen geöffnet zu halten. 
 
Der Besuch der Ausstellung ist eine ideale Möglichkeit sich in Verbindung mit einem Spaziergang über Wald und Holz und seine Verwendung zu informieren ... mehr

Info: http://www.museumssägewerk-zweifall.de/

Mail: rureifel-juelicher-boerde@wald-und-holz.nrw.de


Ferienkalender 2017

10.04.2017 bis 04.11.2017

Die Neuauflage des Stolberger Ferienkalenders 2017 ist ab sofort erhältlich. 
 
Der Stolberger Ferienkalender steht Familien, Kindern und Jugendlichen ab sofort wieder als Broschüre kostenlos zur Verfügung. 
 
(Quelle: Stadt Stolberg)

Info: http://www.stolberg.de/city_info/display/dokument/show.cfm?region_id=75&id=391138


Vogelschuss um die Königswürde

Donnerstag, 25.05.2017

Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Stolberg Stadtmitte veranstaltet an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 25. Mai, ihren 358. Königsvogelschuss.  
 
Das offizielle Programm beginnt um 11.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt. Nach der Messe marschieren die Schützen mit zünftiger Musik, in lockerer Form zur Villa Lynen. In der Villa gibt es ab 13 Uhr Mittagessen. Gegen 13.30 Uhr wird unter den Kleinen, die nicht schießen dürfen, ein ?Mini Prinz? ermittelt ... mehr


"Breinig läuft"

Donnerstag, 25.05.2017
, Breinig am Kontra Parkplatz
Kastenienweg

Für sie ist nach dem Lauf auch wieder vor dem Lauf. Denn auf das mittlerweile zur kleinen Tradition gewordene sportliche Ereignis freuen sich die Breiniger Veranstalter, die LG Stolberg mit Unterstützung der Werbegemeinschaft Breinig e.V., ganz besonders. 
 
Zum vierten Mal lädt die LG Stolberg alle großen und kleinen Sportler ein, sich wieder am Christi-Himmelsfahrtstag, am 25. Mai 2017, an den Start zu begeben. Ausgangspunkt und Finale ist in Breinig am Kontra Parklatz (Kastanienweg) ... mehr

Info: http://radsportganser.de


Vatertagsfest im Stadtteil Atsch

Donnerstag, 25.05.2017
10:00 Uhr
, Sportplatz Atsch
Hammstrasse

Zum Vatertagsfest am Donnerstag, 25. Mai, lädt ein der Sportverein ASA Atsch. Los geht es um 10 Uhr auf dem Sportplatz Hammstraße. Die Kinder lockt das Spielmobil mit Hüpfburg, die Jugend ein Einlagenspiel. 
 
(Quelle: StN 19.05.2017)


Ein Vatertag im Westernstil

Donnerstag, 25.05.2017
11:00 Uhr
, CCP-Ranch, Zweifall-Finsterau

Der 1. Country-Club Stolberg veranstaltet am Donnerstag, 25. Mai, einen Vatertag im Westernstil. Beginn ist um 11 Uhr bei der CCP-Ranch, Werkstraße 74. Livemusik wird es vom ?Mr. P? sowie einem Country-Discjockey geben. Außerdem werden Tanz-Workshops für die Besucher angeboten.  
 
(Quelle: StN 19.05.2017)


"Back to Bollerwagen"

Donnerstag, 25.05.2017
11:00 Uhr
, Bürgerhaus Büsbach

Der Kult geht weiter, denn am Vatertag sind die Bollerwagen zurück auf dem Büsbacher Markt. An Christi Himmelfahrt, Donnerstag 25. Mai, beginnt das Vatertagsfest vor dem Bürgerhaus an der Konrad-Adenauer-Straße um 11 Uhr, und ?Back to Bollerwagen? hat auch in der achten Auflage bei freiem Eintritt viel zu bieten. 
 
Zum Beispiel einen echten rheinischen Hochkaräter, denn um 12.30 Uhr wird Marita Köllner alias ?Et fussich Julche? in Büsbach erwartet. ?Et fussich Julche? ist als Fernseh- und Radio-Moderatorin ebenso bekannt wie als Büttenrednerin, und vor allem als Sängerin sorgt Marita Köllner seit Jahrzehnten für beste Stimmung ... mehr


?Back to Bollerwagen?

Donnerstag, 25.05.2017
11:00 Uhr
, Bürgerhaus Büsbach

Der Kult geht weiter, denn am Vatertag sind die Bollerwagen zurück auf dem Büsbacher Markt. An Christi Himmelfahrt, Donnerstag 25. Mai, beginnt das Vatertagsfest vor dem Bürgerhaus an der Konrad-Adenauer-Straße um 11 Uhr, und ?Back to Bollerwagen? hat auch in der achten Auflage bei freiem Eintritt viel zu bieten. 
 
Zum Beispiel einen echten rheinischen Hochkaräter, denn um 12.30 Uhr wird Marita Köllner alias ?Et fussich Julche? in Büsbach erwartet. ?Et fussich Julche? ist als Fernseh- und Radio-Moderatorin ebenso bekannt wie als Büttenrednerin, und vor allem als Sängerin sorgt Marita Köllner seit Jahrzehnten für beste Stimmung ... mehr


Schießen in Breinig

Donnerstag, 25.05.2017
15:00 Uhr
, Schützenheim und Freizeitgelände Breinig
Alt Breinig

Christi Himmelfahrt, 25. Mai, beginnt um 15 Uhr am Schützenheim in Alt Breinig das Fest, in dessen Rahmen auch die Wettbewerbe zur Ermittlung der Majestäten für dieses Jahr ausgetragen werden.  
 
Das Schützenheim und vor allem sein Freigelände bieten gleichzeitig genügend Raum für die Gäste, sowie für verschiedene Angebote wie Kaffee und Kuchen, Getränke, Speisen und Kinderunterhaltung. Partyzelte grenzen das Areal ab und bilden einen gemütlichen Rahmen. Speisen und Getränke werden wie immer zu moderaten Preisen angeboten.  
 
(Quelle: StN 17.05.2017)


Ritter belagern die Stolberger Burg

27.05.2017 bis 28.05.2017
, Rund um die Burg

Zum 15. Mal schlagen die Stolberger Burgritter ihr Lager rund um das Wahrzeichen der Kupferstadt am Samstag, 27.?Mai, von 14 bis 21 Uhr und Sonntag, 28. Mai, von 12 bis 17 Uhr auf.  
 
Es wird neben Lagerleben und Handwerk, z. B. Kettenhemdmacher oder Seiler, auch Kurzweil für Groß und Klein geboten. Es ist wie in den letzten Jahren kein Mittelaltermarkt im üblichen Sinn, sondern ein Treffen befreundeter Gruppen, die ihr Hobby gerne der Öffentlichkeit präsentieren.  
 
Am Samstag gegen 16 Uhr findet das Schwert­meister-Turnier nach dem Regelwerk ?Zeit der Schwerter? statt, was aber nicht heißt, dass es zwischendurch auch zu dem einen oder anderen Scharmützel kommen kann ... mehr


Kräuter-Aktionstag

Samstag, 27.05.2017
10:00 Uhr
, Treffpunkt: Schützenheim, Zweifall
Kornbendstrasse

Die kleinen Wildwüchse sind wahre Vitaminbomben und dadurch gesund für Körper und Seele. Bei dem Kräuter-Aktionstag am Samstag, 27. Mai mit der ?Kräuterhexe? und Naturkennerin Gabi Jansen, dreht sich von 10 bis ca. 16 Uhr alles um die schmackhaften und gehaltvollen Naturgewächse. 
 
Zunächst wird bei einer Sammelwanderung das mitgebrachte Körbchen mit verschiedenen Kräutern gefüllt, um dann zu einem selbst zubereiteten Mittagessen im Schützenheim in Zweifall einzukehren ... mehr


Von Einruhr geht es nach Wollseifen

Sonntag, 28.05.2017
09:30 Uhr
, Treffpunkt: Parkplatz Krautlade, Stolberg

Eine Tageswanderung von Einruhr zur Wüstung Wollseifen unternimmt der Eifelverein Stolberg am Sonntag, 28. Mai. Wanderführer sind Arnhild Josephs und Elfriede Jentgens. Die etwa 13 Kilometer lange Wanderstrecke ist mittelschwer. Eine Einkehrmöglichkeit nach der Wanderung in Einruhr ist vorgesehen. Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung. Die Teilnehmer treffen sich um 9.30 Uhr auf der Bahnseite des Krautladen-Parkplatz.  
 
(Quelle: StN 20.05.2017)


Geführte Radtour

Sonntag, 28.05.2017
12:00 Uhr
, Treffpunkt: Parkplatz in der Hammmühle 1-5, Stolberg

Bei der geführten Radtour durch die Kupferstadt am Sonntag, 28. Mai, können die Teilnehmer interessante ehemalige Wirtschaftsstandorte und deren Geschichte im Stolberger Stadtgebiet erkunden. 
 
Treffpunkt der mittelschweren rund 35 Kilometer langen Tour per Fahrrad durch die Region um Stolberg ist um 12 Uhr am Parkplatz in der Hammmühle 1 bis 5 (Ecke Hammstraße/Spinnereistraße). Hier empfängt die Radler der Tourenleiter Peter Sieprath. Und er erkundet mit seinen Mitradlern zunächst das Münsterbachtal, wo sich die ehemaligen Kupfermühlen befinden. 
 
Nachdem die Gruppe einen Zwischenstopp am Industriemuseum Zinkhütter Hof mit kurzer Führung eingelegt hat, radelt sie weiter über das Gedautal nach Dorff, um dann anschließend im Stadtteil Breinig am Infozentrum am Schlangenberg eine kurze Mittagspause einzulegen. 
 
Für einen kleinen Imbiss ist bei dieser Gelegenheit gesorgt ... mehr


Quelle/Copyright: www.treffpunkt-stolberg.de